Checkliste Hausübergabe und Wohnungsübergabe

Checkliste Hausübergabe und Wohnungsübergabe

PDF PDF herunterladen (44KB)

Sicher freuen Sie sich, dass Ihre Immobilie einen neuen Eigentümer gefunden hat und wollen ihm diese in einem einwandfreien Zustand übergeben. Diese Checkliste als PDF soll Ihnen bei der Schlüsselübergabe nach dem Notartermin behilflich sein:

Folgende Unterlagen sind an den Käufer zu übergeben:

  • Pläne, Handwerkerverzeichnis (sofern noch vorhanden)
  • Nutzungs- und Verwaltungsordnung von Miteigentumsanteilen
  • Teilungserklärung und Aufteilungsplan (bei Eigentumswohnungen)
  • Protokolle der Eigentümerversammlungen (bei Eigentumswohnungen)
  • Letzte Kostenabrechnungen
  • Haftpflicht- oder Schadenversicherungspolicen, die die Liegenschaft betreffen (ohne Hausratversicherung)
  • Anschlussvertrag an Antennengenossenschaft
  • Sicherheitsschein zur Schließanlage
  • Sämtliche Schlüssel (Haus-, Briefkasten-, Garagen-, Keller-, Zimmerschlüssel)
  • Fernsteuerung für Garagentor
  • Betriebsanleitungen für sämtliche Geräte
  • Garantiescheine (falls noch vorhanden)
  • Gültiger Energieausweis

Abrechnungen:

  • Elektrizitätswerk benachrichtigen und Zählerstand ablesen lassen
  • Wasserversorgung benachrichtigen und Wasserzähler ablesen lassen
  • Ölstand effektiv, Kehrichtgebühren, kantonale Gebäudeversicherung

Reinigung:

Der Käufer erwartet grundsätzlich, dass er die Liegenschaft so übernehmen kann, wie Sie das für sich selbst gerne hätten. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich vorgängig mit dem Käufer absprechen, ob er eventuell eine Sanierung oder einen Umbau plant.