Marktanalyse Neustadt


Allgemeines | Gesamtsumme der Objekte und Verteilung nach Objektarten | Objektarten (Diagramm) | Verhältnis Makler- zu Privatangeboten (Diagramm) | Anzahl der Makler und Verteilung des Angebotes auf die Orte | Verteilung des Angebotes auf die Orte (Diagramm) | Auswertung und Schlussfolgerungen



Gesamtsumme der Objekte und Verteilung nach Objektarten 2012


Summe der Objekte

Insgesamt wurden 131 Objekte innerhalb eines Jahres erfasst, gefiltert und ausgewertet. Im Zuge der Filterung wurden Doppelangebote und Mehrfachangebote (mehrere Makler bieten dasselbe Objekt an) ausgegrenzt. Wiederholungsangebote wurden registriert bzw. gezählt.

Objektarten

Die zum Verkauf annoncierten Immobilien wurden in folgende Kategorien eingeteilt:

Objektart

Abkürzung

Anzahl der Objekte

Anteil in Prozent

Einfamilienhaus

Efh

73

56%

Zweifamilienhaus

Zfh

5

4%

Doppelhaushälfte

Dhh

10

7,5%

Reihenhaus

Rh

10

7,5%

Mehrfamilienhaus

Mfh

5

4%

Grundstück

Grdst

10

7,5%

Wohn-u. Geschäftshs.

W-Ghs

7

5%

Resthof

Resthof

5

4%

Ferienhäuser

Ferienhs

5

4%



Siehe Diagramm "Verteilung nach Objektarten"

.............................................................................
© Christine und Jan-Pieter Frick, Neustadt in Holstein 2012